64. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung

7. International Conference on Non-invasive Brain Stimulation
4. European Conference of Brain Stimulation in Psychiatry

10. - 14. November 2020 • virtuell

Kongress 2020
Kongress 2020

64. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung

7. International Conference on Non-invasive Brain Stimulation
4. European Conference of Brain Stimulation in Psychiatry

10. - 14. November 2020 • virtuell

Der DGKN-Kongress – das jährliche Festival der Neurophysiologie.

Fortbildung – Wissenschaft – Innovation

Wer in der Klinischen Neurophysiologie tätig ist – gleich, ob diagnostisch, therapeutisch oder wissenschaftlich – kommt an der Jahrestagung der DGKN nicht vorbei.

Vorträge und Diskussionen, Seminare und Nachwuchsveranstaltungen, Fortbildungsveranstaltungen des Richard-Jung-Kollegs sowie eine Industrieausstellung bieten die notwendigen Updates für die tägliche Praxis sowie Inspirationen für neue Strategien in Diagnostik und Therapie. Die Jahrestagung findet turnusgemäß im Frühjahr statt, rotierend an verschiedenen Orten – Ausnahme ist das Jahr 2020, in dem die Jahrestagung Corona-bedingt auf November vertagt werden musste und rein virtuell organisiert ist. Informieren Sie sich online über die folgenden Links – mit Sicherheit sind auch für Ihre Spezialisierung interessante Themen dabei.

Videobotschaft des Kongresspräsidenten 2020
Prof. Dr. med. Ulf Ziemann

Die Themenschwerpunkte der 64. Jahrestagung der DGKN: Innovative Therapien durch invasive und nicht-invasive Hirn- und Nervenstimulation, maschinelles Lernen und Big Data, Biomarker, Translation: von technischen Erfindungen zu Anwendungen, Nerven- und Muskelultraschall.

Aktuelles